English |  Español |  Magyar

KOMMUNALE ABWASSERREINIGUNG+

Die wesentlichen Geruchsemittenten einer kommunalen Abwasserbehandlungsanlage sind Abwasserpumpstatio­nen, der Zulaufbereich, das Rechenhaus und die Schlamm­behandlung.

Durch die gezielte Absaugung der Luft aus diesen Zonen und die Behandlung in einer biologischen Abluftreinigung lassen sich Geruchsbelästigungen für Personal und Umge­bung weitgehend verhindern.

Die biologischen Verfahren von BIONIK vereinen Betriebssi­cherheit, Bedienerfreundlichkeit und Automatisierbarkeit.