English |  Español |  Magyar

SCHLACHTHÖFE+

Biofilteranlagen eignen sich hervorragend für die Beseiti­gung von Gerüchen aus der Abluft von Schlachthöfen. An den Hauptemissionsstellen wird das Rohgas abgesaugt und einem vollautomatisch arbeitenden Luftwäscher zu­geführt, wo die Abluft befeuchtet wird und wasserlösliche Schad­stoffe wie Ammoniak abgeschieden werden.

In geschlossenen Biofilter-Modulen wandeln Mikroorga­nismen die Schadstoffe auf enzymatischem Wege in ge­ruchlose Stoffe wie Kohlendioxid, Wasser, Sauerstoff und Stickstoff um. Damit wird die Geruchsbelästigung für An­rainer unterbunden und die Arbeitsbedingungen für Mitar­beiter werden entscheidend verbessert.